Michèle Mombelli
dipl. Yogalehrerin SYV ● Thai Yoga Masseurin
Hauptstr. 62 ● 4566 Kriegstetten
079 287 39 60 ● michele@yoga-raum.eu

Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. Picabia

Gut zu wissen

Anmeldung

Wenn du dich für einen Yoga Kurs entschieden hast, meldest du dich für ein Semester an. Dieses ist unterschiedlich lang und dauert vom Jahresanfang bis zu den Sommerferien und nach den Sommerferien bis an Weihnachten. Während den Frühlings- und Herbst-Schulferien findet kein Unterricht statt. 
Du gehst mit deiner Anmeldung bewusst eine Verbindlichkeit mit dir selber ein und nimmst dir vor, mindestens ein Semester lang Yoga zu üben. Ein Eintritt ist jederzeit möglich, auch wenn das Semester schon begonnen hat. Der Austritt ist möglich auf Ende des jeweiligen Semesters. Falls du nichts anderes sagst, behälst du deinen Platz in deiner Gruppe automatisch für das folgende Semester. Jeweils vor Ende einer Periode wirst du darauf aufmerksam gemacht, dir zu überlegen, ob dies noch passt für dich. 

Zur Anmeldung »


Kursausfall           

Bitte melde mir so bald wie möglich per Kurzmitteilung wann du fehlen wirst und in welcher Lektion du deine verpasste Stunde vor- oder nachholen möchtest. Verpasste Lektionen können innerhalb des Semesters in allen Stunden vor- oder nachgeholt werden. Ein Übertrag in den nächsten Kursblock oder eine Rückerstattung der Kurskosten ist nicht möglich. Als KursteilnehmerIn bist du durch die Kursleitung nicht versichert. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.

Es findet kein Unterricht statt:

Herbstferien 2. - 24. Oktober


Empfehlungen       

  • Den Yogaraum bitte ohne Schuhe und in Ruhe betreten
  • Garderobe für Jacken, Kleider und Taschen ist vorhanden
  • Komme wenn möglich bereits umgezogen zum Unterricht
  • Sei bitte rechtzeitig vor dem Kursbeginn da und richte dich auf deiner Matte ein
  • Yoga-Matten und sämtliche Hilfsmittel sind vorhanden
  • Eigene Matten können selbstverständlich mitgebracht werden
    und auch im Raum deponiert werden

 








 
  • Dehnbare Kleidung in Schichten eignen sich für Yoga am besten
  • Wir üben barfuss oder in Socken
  • 2 Stunden vor der Yogastunde keine grosse Mahlzeit zu sich nehmen
  • trinken kannst du vor oder nach der Yogastunde
  • Handys bitte ausschalten oder zu Hause lassen
  • Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen
  • körperliche Beschwerden bitte vorgängig mitteilen
  • komme gesund zum Untterricht

Es sind alle willkommen!


Beständige Gruppen von maximal 30 Personen, die in abgetrennten Räumlichkeiten regelmässig zusammen trainieren sind vom Vorweisen eines Zertifikats befreit.